Scholpp Kran Logo
Auch schwerste Lasten steuern die SCHOLPP-Mitarbeiter mit Hilfe modernster Technik immer präzise.

Am Main in Eichel, Klingel und Großkrotzenburg.

Eichel, Klingel und Großkrotzenburg.

Bei unserem KRANdiosen Schleusenauftrag im März, hatte unsere Niederlassung Heilbronn sechs Großkrane während den Schleusenrevisionen am Main in Eichel, Klingenberg und in Großkrotzenburg im Einsatz.

Hierbei konnten wir die Notverschlüsse der Schleusen setzen und diverse Gerüste, Arbeitsbühnen, Radlader und Mulden ein- und ausheben.

Diese sensationellen Bilder entstanden an der Schleuse in Großkrotzenburg beim Aufrüsten unseres S-GK 400.

Der Auf- und Abbau der Wippe entlang der Schleusenstrasse, war aufgrund der 4,5 m Breite nur so zu realisieren. Für jede Aufgabe haben wir die passende Lösung!

Kurzübersicht:

Mithilfe bei der Schleusenrevision.

Eingesetzte Technik:

Großkran S-GK 400 mit 72 m Wippe und 140 to Ballast / Lastfall: 82 m/4 to. Danach erfolgte der Rückbau der Wippe auf 36 m und 140 to Ballast / Lastfall: 48 m/15 to.

S-HK 70 mit Variobase (Hilfskran).

Sechs weitere Transportfahrzeuge für Ballast und Zubehör.

Begeisterte Mitarbeiter - begeisterte Kunden

» Mehr als nur ein Team

Massarbeit mit schwerster Last und allem was dazu gehört

Wir sind Massarbeit

» Unsere Philosophie