Scholpp Kran Logo
Scholpp Datenschutzerklärung

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Im Folgenden möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten informieren:

1. Einwilligung zur Datennutzung:

Über unsere Website erheben wir, mit Ausnahme der Ihnen zugewiesenen IP-Adresse, keine personenbezogenen Daten über Sie, es sei denn, Sie stellen uns diese freiwillig zur Verfügung (z.B. bei Kontaktaufnahmen, Anfragen oder Bewerbungen) oder gesetzliche Bestimmungen sehen dies vor.

 

2. Protokollierung:

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir automatisch zu statistischen Zwecken folgende Zugriffsinformationen: lnternetadresse, IP Nummer, Hostname, Datum und Zeitpunkt des Zugriffs, Serveranfrage, Zugriffsstatus, Browserversion, Zugriffsherkunft. Diese Daten dienen zur Auswertung und Verbesserung unseres Internetservices sowie zur Datensicherheit.

 

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten:

Personenbezogene Daten werden im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage oder Bestellung erhoben. Die von Ihnen mitgeteilten Daten erheben, verarbeiten und verwenden wir ausschließlich zu den von Ihnen mitgeteilten Zwecken. Sie willigen in die genannte Verarbeitung Ihrer Daten ein. Sie können diese Einwilligung jederzeit schriftlich oder per E-Mail gegenüber der SCHOLPP Kran & Transport GmbH mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Personenbezogene Daten werden nach Ihrer Erhebung so lange aufbewahrt, soweit dies nach dem von Ihnen mitgeteilten Zweck erforderlich oder von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist. Nach Ablauf dieser Fristen werden Ihre Daten gelöscht.

Sofern es zur Vertragsabwicklung erforderlich ist, werden Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Unternehmen weitergegeben. Dies erfolgt aber nur in dem Maße, soweit dies zur Abwicklung des Vertrags und der Lieferung der bestellten Ware notwendig ist.

Eine sonstige Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht.

 

4. Nutzung von Google Maps:

Diese Website verwendet Google Maps API, einen Dienst zur Darstellung von Kartenmaterial, welcher von der Google lnc.("Google") betrieben wird. Im Rahmen der Nutzung von Google Maps auf dieser Website werden von Google verschiedene Daten der jeweiligen Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Durch die Nutzung der jeweiligen Google Maps Komponenten auf dieser Website stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen sowie den Nutzungsbedingungen von Google und den zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps und somit der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch Google, sowie deren Vertretern oder Drittanbieter zu und sind an die genannten Bestimmungen und Bedingungen von Google gebunden. Durch Anklicken der unter dieser Ziffer bereitgestellten Links können Sie sich näher über die Datennutzung und -Verarbeitung durch Google informieren. ln den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter anderem auch Informationen darüber, wie Sie Ihre Daten verwalten bzw. schützen können.

 

5. Verwendung von Cookies:

Um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten unserer Website Cookies. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie diesem Vorgehen zu.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Beim Schließen des Browsers werden diese Cookies in der Regel gelöscht. Einige Cookies bleiben auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sie können Ihren Browser aber auch so einstellen, dass auch diese Cookies gelöscht werden.

 

6. Newsletter:

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben.

Sollten Sie uns gegenüber Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, werden wir mit Ihnen per E-Mail kommunizieren. Zur Erstellung und zum Versand unseres Newsletters arbeiten wir mit dem Dienstleister CleverReach® zusammen. Eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung liegt vor. CleverReach® speichert die von Ihnen eingegebenen Daten. Ein Widerruf hinsichtlich der E-Mail-Nutzung ist jederzeit per Abmeldelink oder per Mail an info(at)scholppkran.de für die Zukunft möglich. Sie erhalten dann keinen Newsletter mehr und Ihre Daten werden gelöscht. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt, ebenso die Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden.

 

7. E-Mail:

Sollten Sie uns über das Anfrage- oder Kontaktformular gegenüber Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, werden wir mit Ihnen per E-Mail kommunizieren. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb der SCHOLPP Kran & Transport GmbH erfolgt nicht. Ein Widerruf hinsichtlich der E-Mail-Nutzung ist jederzeit für die Zukunft möglich.

 

8. SSL- Verschlüsselung:

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

9. Verwendung Google-Dienst reCaptcha:

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontakt- oder Anfrage-Formular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f Datenschutz-Grundverordnung. Es besteht ein berechtigtes Interesse auf unserer Seite an dieser Datenverarbeitung, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten und uns vor automatisierten Eingaben (Angriffen) zu schützen.

 

10. Minderjährigenschutz:

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht und geben sie auch nicht an Dritte weiter.

 

11. Recht auf Auskunft:

Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

12. Für die Datenerhebung auf dieser Website verantwortlich ist die:

SCHOLPP Kran & Transport GmbH

Am Mittelkai 20

70327 Stuttgart

Deutschland

 

Telefon: 0711 9 32 82- 0

Telefax: 0711 9 32 82-250

 

13. Kontaktdaten Datenschutzbeauftragte:

Frau Nicole Gneiting

datenschutz(at)scholppkran.de

oder über die obige Anschrift des oben genannten Verantwortlichen.

 

Sollten Sie Auskunft oder Löschung Ihrer Daten begehren oder sonstige Fragen oder Anregungen zum Datenschutz oder unserem Internetangebot haben, können Sie gerne mit uns unter den angegebenen Kontaktdaten oder per Email an datenschutz(at)scholppkran.de in Kontakt treten.

 

Stand: 18.05.2018